Wie viel kostet die Transkription?

Video ist ein mächtiges Medium. Die Transkription geht noch einen Schritt weiter und erstellt ein Dokument, das alles beschreibt, was in einem Video gesagt wird.

Ein Transkript kann sowohl für das Marketing als auch für die interne Kommunikation ein bemerkenswertes Instrument sein. Wenn Sie beispielsweise Transkriptionen verwenden, können Sie Videos in andere Inhalte wie einen Artikel oder einen Social-Media-Beitrag wiederverwenden. Transkriptionen sind auch für die Indizierung von Video-Assets mit Suchmaschinen von entscheidender Bedeutung, wodurch deren Reichweite und Bekanntheit erweitert werden können.

Sie sind auch für Ihren Betrieb von entscheidender Bedeutung. Die Personalabteilung (HR) kann anhand von Transkripten Schulungsmaterialien aus einem Seminarvideo erstellen oder diese zur Auffrischung an die Teilnehmer verteilen.

Leider übersehen die meisten Teams, wie wichtig es ist, Transkriptionen bei der Budgetierung der Videokosten einzubeziehen. Das Gleiche gilt, wenn Produktionsteams den Übersetzungsprozess außerhalb der Planungsphase lassen.

Das meiste Geld ist oft für kritischere Aufgaben wie Ausrüstung und Postproduktion reserviert. Wenn Teams dann ein Protokoll benötigen, stellen sie fest, dass kostenlose Tools die Arbeit nicht erledigen. Das Ergebnis?

Sie sind gezwungen, mit erstklassigen Fachleuten zusammenzuarbeiten, die hohe Transkriptionskosten pro Stunde verlangen, wodurch das Videobudget über sein Limit geht. Oder weil die Kosten für die Transkriptionsdienste nicht im Budget berücksichtigt werden, müssen Teams auf die Qualität der Übersetzung verzichten.

Beide Optionen sind problematisch.

Einerseits sind kostenlose und schnelle Transkriptionswerkzeuge leicht verfügbar. Außerdem haben sie niedrige oder gar keine Transkriptionskosten pro Wort. Die Einschränkung besteht darin, dass sie normalerweise ungenaue Transkripte ausgeben, bei denen Sie manuell Korrekturen vornehmen müssen, was zeitaufwändig ist.

Auf der anderen Seite haben Sie hochqualifizierte Fachleute, die genaue Transkriptionen erstellen können. Sie haben jedoch in der Regel lange Durchlaufzeiten und verursachen teure Transkriptionskosten pro Minute.

Zum Glück bietet Sonix eine bessere Lösung für KI-gestützte Transkriptionssoftware.

Es zeichnet sich durch die Benutzerfreundlichkeit, die schnelle Bearbeitungszeit und die niedrigen Kosten eines digitalen Transkriptionswerkzeugs aus. Dank künstlicher Intelligenz und fortschrittlicher Verarbeitung natürlicher Sprache kann es jedoch genaue Transkripte auf oder nahezu professionellem Niveau erstellen.

Wie viel kostet die Transkription? 👛

Wir haben die Vorzüge der Verwendung eines Transkriptionswerkzeugs wie Sonix erörtert, um die Kosten für die Transkription Ihrer Videos zu senken. Aber wie viel kostet die Transkription überhaupt?

Bevor wir beginnen, schauen wir uns die Preisstruktur der Transkriptionsdienste an.

Die Abrechnung der Transkription erfolgt in der Regel auf drei Arten.

Die erste basiert auf der Audio- oder Videolänge (Audiominute oder Stunde genannt). Dafür berechnen Profis für jede Minute oder Stunde des Videos, die sie transkribieren. Dies ist die häufigste Methode, mit der viele Transkriptionisten ihre Dienste bewerten.

Der nächste Schritt ist ausgabebasiert. Bei dieser Struktur hängt die Preisgestaltung von der Länge des Transkripts ab. Eine ausgabebasierte Abrechnungsstruktur ist für medizinische Transkriptionisten üblich. Normalerweise berechnen sie etwa 7-14 Cent pro Belegposition. In einigen Fällen können sie auch eine Gebühr pro Seite erheben.

Das letzte ist die zeitbasierte Abrechnung. Hier berechnet ein Transkriptionist unabhängig von der Videolänge einen Stundenlohn. Dies ist weniger verbreitet und wird normalerweise von übergeordneten professionellen Transkribern übernommen. Die Durchschnittspreise liegen zwischen 25 und 40 US-Dollar, wobei die höchsten Kosten für die Transkription von Interviews (deren Preis im Durchschnitt bei 50 USD pro Stunde liegt).

Was sind also typische Transkriptionskosten?

Die Standardkosten für die Transkription pro Stunde Audio in den USA und Kanada betragen etwa 90 USD oder 1,5 USD pro Audiominute. Sie werden erwarten, dieses Minimum für qualitativ hochwertige und genaue Transkripte zu zahlen. Alles, was niedriger ist (weniger als 1 USD pro Audiominute), kann eine rote Fahne dafür sein, dass der Transkriptionist kein englischer Muttersprachler ist und weniger genaue Transkripte erstellen kann.

Beachten Sie, dass dies Durchschnittsraten für die Standard-Audio- oder Videotranskription sind. Viele Faktoren können diese Beträge addieren oder von ihnen subtrahieren.

Die Schwierigkeit der Audio- oder Videodatei hat in der Regel den größten Einfluss auf den Preis. Der Schwierigkeitsgrad der Transkription kann auf alles in der Datei zurückzuführen sein, was den Transkriptionisten behindern kann. Top-Beispiele sind verstümmeltes Audio, starke Akzente, starke Hintergrundgeräusche, mehrere Personen sprechen oder Lautsprecher, die zu schnell sprechen oder murmeln. Diese Probleme können einen Standardtranskriptionspreis schnell um etwa 25 bis 50% erhöhen.

Die Anzahl der Lautsprecher im Audio kann auch den Aufwand (und damit den Preis) beim Transkribieren erhöhen. Die durchschnittliche Hinzufügung liegt bei etwa 0,25 Cent pro Audiomunte für drei oder mehr Lautsprecher.

Der Standort des Transkriptionisten ist ebenfalls wichtig. Fachleute aus Nordamerika berechnen in der Regel mehr als nicht englischsprachige Länder.

Schließlich können Anfragen wie schnelle Bearbeitungszeiten (oft 24 Stunden oder weniger), Zeitstempel und Untertitel auch den Preis für die Transkription erhöhen.

Letztlich lautet die Antwort auf „Wie viel kostet die Transkription?“ ist keine exakte Zahl. Eine vernünftige Schätzung liegt zwischen 100 und 150 US-Dollar pro Audiostunde, um ein qualitativ hochwertiges und genaues Transkript zu erhalten.

Diese Transkriptionsrate kann für viele Unternehmen, die große Mengen von Videos transkribieren müssen, erhebliche Kosten verursachen. Zum Glück haben wir bereits erwähnt, dass KI-gestützte Transkriptionswerkzeuge eine fantastische Alternative sind.

Aber wie viel ist es im Vergleich zu einem traditionellen Transkriptionisten?

Lassen Sie uns den Preisplan von Sonix überprüfen, um die beiden Ansätze effektiv zu vergleichen.

Sonix verwendet eine Pay-as-you-go-Preisstruktur, ähnlich einem typischen Transkriptionisten. Sonix ist jedoch viel billiger - Sie müssen nur 10 USD pro Audiostunde zahlen, anstatt mindestens 100 US-Dollar für einen professionellen Transkriptionisten. Das ist ein unglaublicher Rabatt von 90%.

Darüber hinaus erhalten Sie mit Sonix viele Funktionen und Optionen, die andere Dienste nicht in ihren Tarifen enthalten. Zum Beispiel können wir über 35 Sprachen übersetzen und automatische Untertitel und Wort-für-Wort-Zeitstempel hinzufügen. Angesichts des heutigen globalen Publikums ist die Notwendigkeit, ein Video für eine Vielzahl von Sprachen zu produzieren, ein entscheidender Teil der digitalen Marketingbemühungen eines Unternehmens. Sonix kann Ihnen helfen, Ihre globale Reichweite zu erweitern.

Wenn Sie mit Sonix arbeiten, erhalten Sie außerdem erstklassige Sicherheit und sichere Dateispeicherung, die nur eine Online-Plattform bieten kann.

Die Wahl einer KI-gestützten automatisierten Transkriptionslösung für Kosten- und Qualitätsvorteile scheint eine einfache Lösung für Ihre Transkriptanforderungen zu sein. Aber warum sollte man bei Dutzenden von Optionen zu Sonix wechseln?

Vorteile von Sonix Automated Transcription: 💝

Sonix verwendet die neueste Technologie der künstlichen Intelligenz (KI) und die Verarbeitung natürlicher Sprache, um Ihr Video in Sekundenschnelle automatisch zu transkribieren. Laden Sie einfach Ihre Videodatei hoch und der Speech-to-Text-Algorithmus von Sonix erledigt den Rest.

Es besteht keine Notwendigkeit mehr, exorbitante Geldbeträge auszugeben, um die Kosten für Transkriptionsdienste zu decken. Sonix bietet eine schnelle und kostengünstige Alternative, insbesondere wenn Sie Videos in großen Mengen transkribieren müssen. Sie müssen auch nicht warten, bis ein Transkriptionist seine Arbeit manuell erledigt hat - Sonix kann Ergebnisse in wenigen Minuten liefern.

Aber das ist erst der Anfang. Sonix bietet Ihnen auch leistungsstarke neue Möglichkeiten, mit Ihren Transkripten und Videodateien zu interagieren.

Sie können beispielsweise auf das entsprechende Wort im Transkript klicken, und Sonix springt zu diesem bestimmten Punkt im Video. Diese Funktion eignet sich hervorragend, wenn Sie bestimmte Besprechungs- oder Vorlesungsvideosegmente überprüfen möchten.

Mit Sonix können Sie das Transkript auch direkt bearbeiten und das Video entsprechend anpassen. Hat der Sprecher unnötige Worte gesagt? Sie können sie mit der Strikethrough-Funktion aus dem Transkript entfernen, und Sonix bearbeitet das Video automatisch entsprechend. Es bietet Content-Erstellern eine schnelle und leistungsstarke neue Möglichkeit, ihre Videos zu bearbeiten.

Müssen Sie ein Video für verschiedene Regionen erstellen? Sonix verfügt über eine KI-gestützte Übersetzungs-Engine, die Ihre Transkripte in 39 andere Sprachen umwandeln kann. Dank seines Algorithmus zur Verarbeitung natürlicher Sprache erstellt Sonix in nur 10 Minuten eine der genauesten Übersetzungen der Branche. Sie können das Original und das übersetzte Transkript auch nebeneinander anzeigen, sodass Sie sie nach Bedarf anpassen können.

Mit der KI-gestützten Übersetzungsplattform von Sonix können Sie Ihr Originalvideo in verschiedene Sprachversionen übersetzen. Es ermöglicht Ihnen, Ihr Video einem breiteren Publikum zugänglich zu machen und so Ihre Bekanntheit dramatisch zu erhöhen. Sie müssen sich auch keine Sorgen über hohe Transkriptionspreise machen, was häufig der Fall ist, wenn ein Video in mehrere Sprachen übersetzt wird.

Vorbei sind auch die Zeiten, in denen Sie Untertitel selbst manuell eingeben müssen. Sonix kann Untertitel in Sekunden automatisch erstellen. Es kann auch Untertitel nach Zeilen, Zeichen und Dauer aufteilen. Sie können das Timing Ihrer Untertitel auch um Millisekunden optimieren, um die beste Genauigkeit zu erzielen.

Die Untertitelfunktion von Sonix macht den bereits günstigen Preis für den Audio-zu-Text-Transkriptionsservice noch attraktiver.

Sonix unterstützt auch verschiedene Dateiformate und Workloads, einschließlich Multitrack-Videodateien. Wenn Sie beispielsweise einzelne Lautsprecher auf separaten Audiospuren haben, kombiniert Sonix diese zu einem Transkript. Sie können auch ein vorhandenes Transkript hochladen, und Sonix richtet es automatisch mit dem dazugehörigen Video aus.

Sonix bietet auch robuste Funktionen für die Verwaltung großer Mengen von Transkripten - perfekt für Unternehmen und größere Marketingteams. Sie können Ihre Transkripte in Ordnern und Dateien mit jeweils Berechtigungsstufen organisieren. Darüber hinaus können Sie die leistungsstarke Suchfunktion verwenden, um bestimmte Wörter oder Ausdrücke in Ihren Transkripten zu finden.

Der moderne Workflow von heute umfasst Dutzende von Plattformen und Apps. Zum Glück ist Sonix mit den meisten von ihnen kompatibel.

Sie können Sonix beispielsweise mit einem Google Drive-Ordner verbinden, der automatisch alle Videodateien im Hintergrund transkribiert. Möchten Sie transkribiere deine Zoom-Aufnahme an einem wichtigen Meeting teilnehmen? Integrieren Sie Sonix und es erledigt diese Aufgabe automatisch am Ende jeder Sitzung.

Unsere Plattform ist mit anderen wichtigen Anwendungen wie Zapier, YouTube, Vimeo und Adobe Premiere kompatibel, um nur einige zu nennen.

Die flexible Integration von Sonix ergänzt Ihre Videopipeline und spart Ihnen viel Zeit und Mühe.

Wandeln Sie Ihr Audio mit Sonix ganz einfach in Text um 🔈

Es ist leicht zu erkennen, welche Vorteile Sonix seinen Benutzern bietet.

Als KI-gestützter Sprach-zu-Text-Algorithmus, der die Genauigkeit eines menschlichen Transkriptionisten erreicht, kann Sonix die Art und Weise, wie Sie Transkriptionen anzeigen, erheblich verbessern. Da es sich um ein automatisiertes Tool handelt, erhalten Sie Ihre Transkripte außerdem innerhalb von Minuten, nicht in Stunden - eine unglaublich schnelle Bearbeitungszeit.

Außerdem profitieren Sie von den kostensparenden Vorteilen eines digitalen Tools. Bei nur einem Bruchteil dessen, was ein Profi verlangt, ist es einfach, Sonix in jedes Marketingteam oder Budget zu integrieren. Premium-Funktionen wie Übersetzung in 39 Sprachen, Generierung von Untertiteln, Neuausrichtung des Timecodes und Lautsprecherkennzeichnung sind ebenfalls ohne zusätzliche Kosten enthalten.

Sonix hat auch große Unternehmen und Teams mit soliden Tools für die Zusammenarbeit und das Transkriptionsmanagement im Auge. Jetzt können Sie problemlos alle Transkripte in Ihrem Unternehmen finden und gemeinsam daran arbeiten.

Gepaart mit einer leicht zugänglichen Browser-Oberfläche und einem transparenten Pay-as-you-use-Zahlungssystem haben Sie die perfekte Transkriptionslösung für jedes Projekt.

Und haben wir schon erwähnt, dass du ein kostenlose Testversion bekommst? Jetzt können Sie Sonix auf eine Probefahrt nehmen und die Funktionen und Toolsets selbst erleben.

Sehen Sie, wie einfach es ist, genaue Transkripte in Rekordzeit zu erstellen. Eröffnen Sie noch heute ein Sonix-Konto.

Der beste automatisierte Transkriptionsdienst in 2022 🚀

Konvertieren Sie Ihr Audiomaterial ganz einfach in Text mit Sonix

Sonix transkribiert, übersetzt und hilft Ihnen bei der Organisation Ihrer Audio- und Videodateien in über 40 Sprachen. Schnell, genau und erschwinglich. Millionen von Benutzern aus der ganzen Welt.

Testen Sie Sonix kostenlosBeinhaltet in 30 minutes der kostenlosen Transkription

Lassen Sie sich von unserem Support-Team bei all Ihren Fragen zur automatisierten Transkription helfen. Abgebildet: Christine Lee

Transkribieren und übersetzen Sie selbstbewusst in dem Wissen, dass Sie von unserem preisgekrönten Team unterstützt werden, das bereit ist, Ihre Fragen zu beantworten. Holen Sie sich sofort Hilfe, indem Sie unsere besuchen Hilfe-Center, Ressourcen, Anleitungen, und Einführung in Sonix-Videos.

Besuchen Sie unser Hilfe-Center